Sie sind hier: Gemeinde aktiv Israelteam

Unsere Beziehung zu Israel ist gegründet auf dem Wort Gottes:

Epheser 2, 14:
„denn Gott hat aus beiden eines gemacht,“ aus Juden, die an
Jesus glauben und Christen. Johannes 4, 22: Jesus spricht:
„das Heil kommt von den Juden.“ Römer 11, 18: diese „Wurzel
trägt uns“. Wir informieren über die aktuellen Ereignisse in Israel
im Zusammenhang mit dem Wort Gottes; denn Jesus sagt, daß wir
anhand des Feigenbaumes (Israel) lernen sollen, die Zeichen der
Zeit zu erkennen (Markus 13, 28)
Gott sagt: „Ich will segnen, die dich segnen“
1. Mose 12, 3.

Wir segnen Israel:

- durch regelmäßiges Gebet
- mit öffentlich angebotenen biblisch orientierten Israelstudienreisen
- indem wir die Begrünung Israels unterstützen (Hesekiel 36, 35 )
durch die Aktion „Hain-Kronach“ in der Negev Wüste in Israel
(Jüdischer Nationalfonds e. V. Keren Kayemeth LeIsrael - KKL)
- durch Gebet und finanzielle Hilfeleistung „tragen wir Juden auf unseren
Armen und Schultern nach Israel“ gemäß Jesaja 49, 22 und erleben hier,
wie sich heute viele Bibelstellen über die Rückführung der Juden nach
Israel vor unseren Augen erfüllen.
- Durch persönliche Kontakte zu Juden folgen wir dem Aufruf Gottes:
„Tröstet, tröstet mein Volk!“ Jesaja 40,1
- mit Lobgesängen biblischer Texte in Deutsch und Hebräisch, auf
Israelveranstaltungen und an öffentlichen Orten, wie z. B. in der Kronacher
Synagoge.

Gebetstreffen für Israel
Infos: Familie Liebermann, Tel. 036761 / 50225
weitere interessante INFO unter: www.israelnetz.de